Unsere Küche: regional und saisonal

Jeden Tag möglichst viel gesunde und regionale Frische auf den Tisch zu bringen ist das Credo unseres Küchen-Teams...

„Essen hält Leib und Seele zusammen“ ist nicht nur ein Sprichwort für Genießer. Tatsächlich sorgt eine ausgewogene Ernährung für die richtige Balance zwischen Körper, Geist und Seele. Und das nicht nur im Sinne des Wohlbefindens, sondern vor allem im Hinblick auf die Gesundheit! Jeden Tag gesunde, regionale Frische auf den Tisch ist daher auch das Credo unseres Küchen-Teams hier bei uns in der Klinik Schwedeneck. Davon überzeugen sich unser Küchenchef und sein Stellvertreter bei ausgewählten Lieferanten in regelmäßigen Vor-Ort-Terminen gern persönlich!

So waren Herr Dörksen und Herr Vones kürzlich bei unserem Fleisch- und unserem Gemüselieferanten, um die Klinik-Speisepläne für Frühjahr und Sommer zu besprechen. Einmal mehr konnten die beiden feststellen: Diese beiden Lieferanten garantieren beste Qualität aus der Heimat, Lebensmittel, die diesen Namen auch wirklich verdienen!

Da ist zum einen die Fleischerei Siemsen, ein Familienunternehmen in dritter Generation im Herzen des Dänischen Wohld, unweit unserer Klinik Schwedeneck.
In der Landschlachterei wird mit Leidenschaft und Hingabe am Produkt gearbeitet. Das Schweinefleisch kommt von ausgesuchten Erzeugern aus Niedersachsen, das Rindfleisch ausschließlich aus Schleswig-Holstein. Siemsens wissen Dank der Transparenz der Lieferketten genau um die Aufzuchtbedingungen bei den einzelnen Landwirten und damit um die Einhaltung des Tierwohls in den Betrieben. Selbstverständlich achtet Chef Mirko Siemsen persönlich auch auf die Qualität der Fleischwaren, denn nur das Beste kommt in seine leckere Wurst.

Obst und Gemüse beziehen wir für unsere Klinik vom Gemüse-Großhandel Brüning aus Nortorf, ganz in der Nähe. Das Motto von Moritz, Michael und Kai Brüning: „Frische mit System: Regionalität und Qualität sind unsere Leidenschaft.“ Das breit gefächerte Angebot an Obst und Gemüse ist saisonal und regional – und das schmeckt man! So kommen beispielsweise die Kartoffeln aus der Nähe von Neumünster, die Äpfel aus dem Alten Land und der Kohl aus Dithmarschen.
Im Sortiment hat Brüning auch Eier, Milch, Käse, Quark, Joghurt und vieles mehr, das wir unseren großen und kleinen Patient*innen dann anbieten können.

Die Zusammenarbeit mit unseren beiden Lebensmittel-Lieferanten ist nun schon seit vielen Jahren ein Garant dafür, dass bei uns ausschließlich kontrollierte, beste Qualität aus der Heimat serviert wird.

Unsere beiden Küchenchefs sorgen mit diesen ausgesuchten Produkten in unserer Klinik für einen täglich frischen, abwechslungsreichen, ausgewogenen und gesunden Speiseplan, der nicht nur den ernährungswissenschaftlichen Erkenntnissen entspricht, sondern auch bei unseren Patient*innen großen Anklang findet.
Dabei wird ganz bewusst der Fleischanteil im Speiseplan reduziert, um zu jeder Zeit auch mal ausgefallenere, wertigere Gemüsesorten anbieten zu können.

Und ganz nebenbei tun wir so auch etwas für unser Klima: Denn Regionalität bedeutet kurze Transportwege und damit weniger CO2-Ausstoß ‑ und zugleich soziale Verantwortung für die Menschen vor Ort bei uns.

In diesem Sinne: guten Appetit,
Ihr Küchen-Team der Klinik Schwedeneck.