Diese Seite verwendet Cookies

Um unsere Seite für Sie nutzerfreundlich und funktional gestalten zu können, setzen wir für die Analyse unserer Seiten Cookies ein.

Wenn Sie zustimmen, stimmen Sie der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuchen Sie unsere Datenschutzerklärung um mehr zu erfahren.

OK

Freizeitangebote …

Ihre Freizeit aktiv, kreativ, intensiv gestalten
Wenn Sie in Ihrer therapiefreien Zeit die Möglichkeit haben, einmal nichts zu tun, dann sollten Sie das. Nutzen Sie die freie Zeit einmal ganz intensiv nur für sich und Ihre Kinder!

Wir bieten Ihnen dazu ein abwechslungsreiches Programm für eine aktive wie auch kreative Freizeitgestaltung: Ob in der Klinik oder draußen am Meer - das Freizeit-Angebot richtet sich ganz nach Ihren eigenen Bedürfnissen. Ob Therapiebad oder Sauna, Yoga oder Tanz sowie Sportkurse - unsere Freizeitmitarbeiter beraten Sie gerne. Zudem stehen Ihnen ein Fahrrad- und Spieleverleih, bzw. ein Bücherverleih und Leseräume sowie der Spiel- und Bolzplatz der Klinik zur Verfügung.

Auch Fahrradtouren und Wanderungen in und um unser schönes Schwedeneck, direkt an der Kieler Bucht, bieten sich an.

Schwedeneck: Schleswig-Holsteins Schokoladenseite
Wenn Schwedeneck eines zu bieten hat, dann ist das Natur pur! Fernab von den großen Touristenhochburgen ist hier bei uns die Welt noch in Ordnung. Das können Sie jeden Tag neu erleben in einer traumhaften Landschaft zwischen grünen Wäldern, Steilufern und der unendlichen Weite der See in einem Freizeitland, das zu den reizvollsten Gegenden Schleswig-Holsteins zählt.

Und so lernen Sie Schleswig-Holstein von seiner schönsten Seite kennen:
Erleben Sie Tiere hautnah im Tierpark Gettorf, bummeln Sie durch die gemütliche Hafenstadt Eckernförde, erkunden Sie den kleinen Fischereihafen in Strande und den olympischen Segelhafen Schilksee und lernen Sie in „Molfsee“, ein Museumsdorf zum Anfassen kennen.

Ein Abstecher in die Landeshauptstadt Kiel lohnt sich: Bewundern Sie die Seehunde im Aquarium Kiel, bestaunen Sie die Schleuse des Nord-Ostsee-Kanal in Holtenau, besichtigen Sie ein U-Boot im Marine Ehrenmal von Laboe oder genießen Sie eine kleine Seefahrt auf einem Ausflugsdampfer über die Kieler Förde. Die Tolk-Schau mit dem „Tal der Dinosaurier”, der Erlebnis-Wald Trappenkamp, das Wikinger Museum Haithabu, der „Europa Wanderweg” entlang der Steilküste oder der Leuchtturm Bülk - die schöne Natur und die abwechslungsreiche Vielfalt wird Sie begeistern.

Im Winter lohnt sich ein Besuch des Nordbloc Kiel, eine der größten Kletter-/Boulderanlagen Deutschlands.